Gebühren:

 

! Neu !   Stand 31.01.19

Nach über 5 Jahren habe ich meine Preise der aktuellen Situation etwas angepasst.

 

Für KlientInnen und PatientInnen, die aktuell schon in Behandlungen sind, gelten diese neuen Preise ab dem 01.04.19

 

 

Psychotherapie/ Coaching

 

Dauer bis zu 60 Minuten                                                      €  120,–

Pro weitere angefangene 15 Minuten                               €     30,-

 

Paartherapie und Familientherapeutische Settings mit mehr als 2 Personen

Dauer bis zu 60 Minuten                                                       €  140,–

Pro weitere angefangene 15 Minuten                                 €    35,- 

 

 

Homöopathische Behandlung

 

Erstanamnese

Ausführliches erstes Gespräch, in dem alle relevanten Aspekte der Krankheitsgeschichte erfasst werden, u.a. die persönliche Vorgeschichte, körperliche und psychische Beschwerden, Lebensgewohnheiten, Charaktereigenschaften, ... + Repertorisation und Auffindung des homöopathischen Medikaments

Dauer bis zu 60 Minuten                                                       €  145,–

Pro weitere angefangene 15 Minuten                                 €    30,-

      

 

 

Akutbehandlung / Notfallanamnese / Telefonische Beratung

Akute Fallaufnahme, telefonisch oder in der Praxis mit homöopathischer, naturheilkundiger oder psychotherapeutischer Behandlung

 

Dauer bis zu 15 Minuten                                                           €   45,–

Pro weitere angefangene 15 Minuten                                    €    35,-

 

 

Aufpreis Wochenende und nach 20:00                   €    25,-

  

 

 

Rechnungen werden in Anlehnung an die Gebührenordnung für Heilpraktiker erstellt. Deshalb werden diese von den meisten privaten Kranken- und Beihilfeversicherungen, je nach Vertrag, erstattet.

 

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung!

 

Da die Zeit, die Sie vereinbart haben, eine ausschließlich für Sie reservierte ist, muss ich Termine, die nicht mind. 24 Stunden vorher abgesagt werden, aus Kostenplanungsgründen in Rechnung stellen.